VDS und JAP

http://anon.inf.tu-dresden.de/dataretention_de.html

oder auch..

http://blog.pozimski.eu/?p=564

Darf man dem Anonymisierungsdienst noch vertrauen? – Vertrauen sollte man was Anonymität und Vertraulichkeit der eigenen Daten im Bezug auf die VDS nur sich selbst. Sobald man auf fremde Dateninfrastruktur zugreift, muss man davon ausgehen dass auch diese fremden an Verbindungsinformationen gelangen.
Eine  eigene Infrastruktur ist unrealistisch?
Das Freifunk-Projekt hat „eigene“ Infrastruktur, oder nicht?

[Treibholz]

Advertisements

Pispers zur Finanzkriese

Im WDR2 Kabarett gibt es wieder einen neuen Pispers. Wie immer absolut großartig.

WDR2 Kabarett

Staatsbankrott

Welche Länder eigentlich Pleite sind kann man einer Liste des CIA entnehmen.

Die Leistungsbilanz ist Teil der Zahlungsbilanz eines Staates. Sie umfasst die Handelsbilanz mit den exportierten und importierten Waren, der Dienstleistungsbilanz mit den Dienstleistungen aus Reiseverkehr, Transport- und Versicherungsleistungen und Kapitalerträgen, der Übertragungsbilanz mit den geleisteten und empfangenen privaten und öffentlichen Übertragungen (also Überweisungen) von ausländischen Arbeitnehmern in ihre Heimatländer, den Beiträgen an internationale Organisationen und die Entwicklungshilfe. Der Saldo der Leistungsbilanz stellt eine wichtige ökonomische Grösse zur Bewertung der Leistungsfähigkeit einer Volkswirtschaft da.

Welches Land an der letzten Stelle steht und eigentlich völlig Pleite ist, kann man auch erraten, bevor man sich die Liste ansieht.

via Schall und Rauch

Kameras sind keine Lösung

In einem Absatz am Ende eins Artikels zitiert EXPRESS.DE einen Polizisten, der sich zum Gewaltproblem in Düsseldorfs Innenstadt äußert:

„Längst hat sich die Gewaltszene von den Videokameras am Bolker Stern
in die Seitenstraßen der Altstadt verlagert. Da und im Gedränge nehmen
die Übergriffe auf Kollegen und Besucher zu.“ Polizei-Personalratschef
Harald Walther sah es voraus: „Wir haben vor der Verlagerung gewarnt.“

Fallbeispiele gibt es genügend. Kriminalität oder unerwünschte Personen, wie Dealer oder Obdachlose, lassen sich nicht durch Kameras oder andere technische Mittel aus dem diesseits wünschen.

[anfy]

Kitapersonal wird nur ausgetauscht – das lasst ihr zu?

http://www.express.de/nachrichten/region/duesseldorf/wirbel-um-nackte-kita-kinder_artikel_1225959924752.html

http://www.rp-online.de/public/article/duisburg/643423/Nackt-Kindergarten-wird-geschlossen.html

Nachdem sich erst große Entrüstung breitmachte wird jetzt das komplette Kitapersonal einmal ausgetauscht und kann woanders sein Unwesen treiben und tagtäglich unsere Lieben kleinen sich gegenseitig mißhandeln lassen.
Die 10 3-5 jährigen Kinder sollen den Ermittlungsbehörden bereits seit Jahren wärmstens bekannt sein. So sind diese bereits mehrfach beobachtet worden, wie sie unschuldige Erwachsene auf lüsterne Gedanken brachten: Alle der betroffenen Kinder sollen in der Tat nackt geboren worden sein, sich beim Windelwechseln zur Schau gestellt haben ohne das Zimmer vorher zu verschließen, 85% der 10 Kinder seien auch schon ohne Bekleidung in Badewanne / Dusche gesichtet worden.
Wir müssen uns gegen diese stetige kindliche Provokation unserer versteckten sexuellen Bedürfnisse wehren!
Das Personal der Kita auszutauschen halte ich nicht für eine Lösung des Problemes.. Erstens wird der schlechte Einfluß dann auf andere Kitas verteilt, zweitens ist davon auszugehen, dass der Keim des Bösen bereits so tief in den Mauern der Kita verwurzelt ist, dass nur noch ein Abriss und das niederbrennen aller Einrichtung die Gefahr bannen würde. Vielleicht sollte sogar die Abschaffung aller Kitas in Betracht gezogen werden. Da 66% der Eltern offensichtlich sowieso keine Versorgungsprobleme zu haben scheinen, wäre nur eine verschwindend geringe Minderheit betroffen. Das kann man doch wohl zum Wohle unserer Gesellschaft in kauf nehmen, oder?

Warum sind unsere Jugendämter nur so furchbar inkonsequent?

[Treibholz]

Kriegsschmieden laufen an

http://www.timesonline.co.uk/tol/news/world/asia/article5241036.ece

Was ist denn das schon wieder für eine üble Propaganda? Terror in Indien – Osama bin Laden solls gewesen sein.. Will Amerika und seine britische Marionette mal wieder ein bissel rumschießen? Menschen foltern? Waffen testen? Angst und Terror verbreiten?
Amerika, dir glaubt eh keiner mehr..

lest hier mehr zum Thema!

[Treibholz]

Gesundheitliche Bedenken bei Sicherheitskontrollen

So, muss mal meine ganzen offenen Browserseiten etwas aufräumen…

Das Thema ist bei uns ja zum Glück vorerst vom Tisch, betrifft uns aber schon wenn wir uns mal außerhalb unseres Landes bewegen…

Hier gibts ein Interview mit einem kritischen Fachmann zum Thema.

[Treibholz]