Doch ne Backdoor in Skype

Das Abhören von Skype sei kein Problem mehr berichtete ein ranghoher, jedoch nicht namentlich genannter, Beamter des österreichischen Innenministeriums. Skype will die Aussage jedoch nicht kommentieren. Eigentlich verschlüsselt Skype die telefonische Kommunikation, aber wie es aussieht, ist das Misstrauen gegenüber einer nicht quelloffener Kommunkationssoftware wohl doch berechtigt.

via heise

[anfy]

Advertisements

2 Antworten zu “Doch ne Backdoor in Skype

  1. Pingback: Skype liefert die Beweise « Treibholz

  2. Pingback: Treibholz » Blog Archive » Skype liefert die Beweise

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s